BUDOKON Essentials of mixed movement arts

02.-03.6.2018 | 9:00 – 18:00 Uhr

Vom 2.6.-3.6.2018 findet bei uns in der Box der Workshop “BUDOKON – ESSENTIALS OF MIXED MARTIAL ARTS” statt.

Und das erwartet euch:

Die weltbekannten Budokon Mixed Movement Arts Kurse vereinen Yoga, Kampfkünste und Calisthenics, um mehr als ein 0815 Fitnessprogramm durchzuführen. Das Budokon MMA System entwickelt einen agilen, kraftvollen mobilen und kenntnisreichen Mixed Movement Artist.

Dieses Budokon 2-Tages Mixed Movement Arts Camp ist die perfekte Gelegenheit für inspirierte Bewegungskünstler aus ganz Deutschland und Europa zusammenzukommen und sich gemeinsam zu bewegen. Unsere Camps regen zu einem Austausch von Ideen und Kreativität an, wodurch die neuesten Innovationen und Techniken der Bewegungswelt geteilt werden.

ESSEN:
Da Ernährung eine entscheidende Rolle in deiner Performance spielt, freuen wir uns sehr unsere eigene Köchin an Board zu haben. Lisa Müller ist selbst eine erfahrene Bewegungskünstlerin und hat sich besonders auf die energiereiche Ernährung für uns Mover spezialisiert. Sie wird uns mit energiegeladenen Snacks und einem leckeren Mittagessen versorgen, sowie uns über die Besonderheiten der Bedürfnisse eines aktiven Movers in ihrer ‘Mind Science’ Theorie-einheit aufklären. Alle Gerichte sind 100% Bio, frisch und auf Anfrage auch vegan.

LEHRER:
Du wirst von mehreren erfahrenen Budokon Lehrern (sowohl aus Europa, als auch USA) durch das Wochenende geleitet. Diese besondere Konstellation verschiedener Lehrer erlaubt es alle Klassen sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch zu halten.
Deine Lehrer sind:

MELAYNE SHAYNE:
Melayne Shayne ist eine Budokon Mixed Movement Artist. Von Kindheit an, hat sie sich zur Bewegung und zum Selbstausdruck hingezogen gefühlt. Für Melayne ist Bewegung mehr als nur die Ausführung einer Haltung mit dem Körper, es ist ein lebenslanges Bekenntnis zur Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung und Mitwirkung. Bevor sie ihre wahre Liebe und authentischen Ausdruck in Budokon gefunden hat, hat Melayne mit verschiedensten Lehrern und Stilen praktiziert und von ihnen gelernt, darunter Prana Flow, Vinyasa, Power Yoga, Pilates und Capoeira.
Ihre Liebe zu den gemischten Bewegungskünsten, sowie das Leben und Teilen der Budokon-Philosophie ist in ihrem Einsatz den Schwarzgurt zu erreichen und ihrem ausführlichen und mitfühlenden Unterrichtsstil widergespiegelt. Im Leben, sowie in ihren Klassen sucht sie die Herausforderung auf und inspiriert andere sich selbst zu fordern.

ROB MANN:
Rob hat seine Bewegungskarriere bereits im Alter von 5 Jahren mit Collegiate Style Wrestling begonnen. Nach 21 Jahren Wrestling und Weightlifting hat er sich entschlossen eine ausgeglichenere und gesündere Art des Trainings aufzusuchen und begann in 2007 Hot Yoga zu praktizieren.
In 2009 hat er sein MMA Training in der Budokon University begonnen und hält derzeit den Rang des Braungurtes im Budokon System. Er entschied sich für Budokon aufgrund der Kombination der heilenden Kräfte von Yoga und Mobility, sowie der Kraft und Präzision der Kampfkünste. Sein derzeitiger Fokus liegt auf der Verbesserung seiner Calisthenics-Kraft und Mobility, sowie das Training für den Schwarzgurt in der BDK Academy Miami. Rob glaubt daran, dass im Leben wie auf der Yogamatte wir wirklich gut in den Dingen werden, die wir ununterbrochen praktizieren, selbst wenn wir uns nicht dessen bewusst sind, diese zu trainieren.

LISA MÜLLER:
Die ‘Active Food’ Spezialistin ist Gründerin des innovativen pflanzenbasierenden Restaurants und Kaffee-/Matcha Bar: LAB Kitchen Berlin mitten in der adidas Runbase.
Als urbane Tänzerin, gemischte Kampfkünstlerin, Yogi und klassisch trainierter Köchin, hat Lisa die Welt für 15 Jahre erkundet, um verschiedenste Kulturen, Bewegungsformen und altertümlichen Heiltechniken zu erforschen. Ihre offene, freundliche Art, sowie ihr natürlich kreatives Kochtalent, hat Lisa zu weltweiter Anerkennung für ihre gesunden, leckeren und kreativen Gerichten verholfen (sie arbeitete in NYC, London, Cornwall, Maine, Melbourne, Bali, Berlin, Vienna, South Africa and France).

HENRY NEUMANN:
Henry ist Budokon Red Belt, 100 Stunden Budokon Calisthenics & 200 Stunden Budokon Yoga Lehrer. Er sucht konstant nach Inspiration und Wissen verschiedenster Disziplinen wie Yoga, Turnen, Martial Arts, Sportwissenschaften, Psychologie & mehr.
Direkt bei Kancho Cameron Shayne trainiert und gelernt, hat Henry mit Budokon ein ganzheitliches System gefunden seine mehrjährigen Erforschungen zu vereinen und sein Wissen durch Mixed Movement Arts zu teilen.

ALLGEMEINE INFO:
– Inklusive aller Movement Workshops, Theorie-Einheiten, Snacks und Mittagessen an beiden Tagen
– Preis: Early Bird 249€ (bis 6. Mai), Regulär 299€
– Zeitplan: Samstag 9 – 18 Uhr | Sonntag 9 – 17 Uhr

 

Wo?

Bei uns in der #weMove Box: Allersberger Straße 185 | Gebäude A5

Anmeldung:

Anmeldungen über: https://www.henrythenewman.com/connect/